logo shop klein 90x90

 x 
50
50
Falko Höltzer
50
50
Falko Höltzer
50
50
50
50

Hollis Explorer eSCR 
Level 1 Kurs

  • Kursziel:
    Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die Fähigkeiten, das Wissen und die Techniken, die zur verantwortungsvollen Anwendung des Hollis Explorer eSCR (elektronisch gesteuerten halbgeschlossenen Rebreather) im Rahmen von Tauchgängen bis in eine Tiefe von 30m innerhalb der Nullzeit erforderlich sind. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhält der Teilnehmer die Befähigung, den Hollis Explorer eSCR zu tauchen und zu kaufen. 

 

  • Eingangsvoraussetzungen:
    • 10 geloggte Tauchgänge,
    • Brevetierung as IART OPen Water Nitrox Diver oder Open Water Diver oder äquivalente Qualifikation,
    • Nitrox Diver Zertifizierung 
    • ein gültiges ärztliches Attest. 

 

  • Lehrinhalt/Kursdauer:
    Alle theoretischen und praktischen Aspekte des Tauchens mit dem Hollis Explorer eSCR wie im IART- Handbuch beschrieben. Der Kurs dauert zusätzlich zur häuslichen Vorbereitung des theoretischen Lehrstoffes in der Regel 2-3 Tage. Er beinhaltet neben der Vermittlung und Vertiefung der Theorie die Ausbildung im Schwimmbad/ begrenzten Freiwasser sowie Ausbildung im Freiwasser mit nicht weniger als 150 Minuten Gesamttauchzeit auf dem Hollis Explorer.
    Das Verhältnis Instruktor:Schüler darf 1:3 nicht überschreiten.

 

  • Lehrmaterial:
    • IART Explorer Manual,
    • Tauchtabellen Luft/Nitrox,
    • NOAA Expositionstabellen,
    • Flash-Cards,
    • eigene Instruktor-Unterlagen.

 

  • Ausrüstungsanforderungen:
    • ein gut gewartet Hollis Explorer eSCR incl 5 Liter Flasche mit einem entsprechenden Nitrox Gemisch (32- 40 %),
    • einem montierten Oktopus am Gerät,
    • einer gedruckten Pre-Dive Checkliste,
    • Bailout-Flasche + Lungenautomat mit mind. 1400 Litern Gas
    • geeigneten Wärmeschutz für diese Ausbildung,
    • persönlicher Tauchausrüstung mit Maske und Flossen

 

  • Grenzen:
    • Max. Tiefe Schwimmbad/begrenztes Freiwasser: 5m.
    • FreiwasserTG 1: max. 10m,
    • FreiwasserTG 2-3: min. 10m – max. 18m,
    • FreiwasserTG 4-5: min. 20m – max. 30m.
    • Nullzeittauchgänge, geplant innerhalb der Grenzen der OC Nitroxtabelle
    • max pO2 soll 1,6 nicht überschreiten. 

 

  • Taucherische Fähigkeiten:
    • Alle Fähigkeiten, wie sie im IART Explorer Manaual Manual beschrieben sind, müssen unterrichtet und gemäß den Standards durchgeführt werden. 

 

  • Anforderungen zur Zertifizierung:
    • Nach Abschluss aller Theorie Elemente muss eine schriftliche Prüfung durchgeführt werden. Nach erfolgreichem Abschluss aller praktischen Ausbildung wird die Zertifizierung durch Ausgabe von Urkunde und PIC dokumentiert. Im Rahmen der IART Qualitätskontrolle werden die Schüler und Lehrer benötigt, um in der Ausbildungsprotokoll. Der Ausbilder muss dieses Formular mit der Schülers.

 

Kontakt

Dive Bandits
Falko Höltzer
Peter-Köferler-Str. 20
90584 Allersberg

Germany

Kontaktformular

Telefon

Fragen...? Ruf einfach an!

+49 (0)9176 995105

Mo - Do 17:00 - 19:00 Uhr

Newsletter erhalten